Das war die 20. Orientierungs- & 11. Oldtimerfahrt 2018


Am Wochenende des 13. Mai  war es endlich wieder so weit – pünktlich um elf Uhr fiel der Startschuss zur diesjährigen Ori- & Oldtimerfahrt im Freibad Erdmannsdorf.

Wieder einmal hat sich Organisator Rico Näther etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Teilnehmer der Orifahrt und die Oldtimer fuhren wieder gemeinsamen ihrem Ziel entgegen.

 

Die wegweisenden Orientierungspunkte führten die begeisterten Fahrer auch dieses Jahr tief ins Erzgebirge, durch das Zschopautal bis zum zentralen Treffpunkt zum ersten Deutschen Strumpfmuseum in Gelenau.  In dem kleinen Städtchen nutzten die über 150 Fahrzeugbesatzungen die Pause für einen kleinen Imbiss und sich über die Eindrücke und Erlebnisse auszutauschen, Hinweise wurden natürlich nicht verraten!

Das Wetter hat uns bei diesem Ereignis nicht im Stich gelassen, bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen konnten allen den Tag und diese Event geniesen.

Alles in Allem war es wieder einmal ein wunderschöner Heimatausflug. Mit Spannung dürfen wir nun der nächsten Fahrt entgegenfiebern und freuen uns wieder auf die vielen teilnehmenden Schmuckstücke vergangener und heutiger Zeiten.

Bedanken möchten wir uns bei allen freiwilligen Helfern und dem Freibad Erdmannsdorf sowie bei allen Sponsoren.

 

Ergebnislisten:

• Oldtimer

• Orifahrt

das war 2017

das war 2016

MX-Team Flöha
Vogeltal Flöha
Folge uns auf Facebook